Lions_Club_Kempen_Logo.png


lions_club_thomas_a_kempis_kempen.png

  • slider Image
  • slider Image
  • slider Image
  • slider Image

Lions Club

 lion.png
Erfahren Sie mehr
über uns

 hier entlang 

Aktivitäten

 lions_aktivitaeten.png
Unsere aktuellen
Hilfsprojekte & Aktivitäten

 hier entlang 

Sponsoren

 lions_sponsoren.png
Unterstützung von Personen & Unternehmen

 hier entlang 

Kontakt

 lions_kontakt.png
Nehmen Sie Kontakt
zu uns auf

 hier entlang 


  Willkommen


Gruppenfoto_Naasner.JPG

Der Lions Club „Thomas a Kempis“ hat jetzt 30-jähriges Bestehen gefeiert. Der Club mit zurzeit 32 Mitgliedern hat sich auf die Fahnen geschrieben, selbstlos zu unterstützen und sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst zu sein. „We serve“ – getreu diesem Leitspruch tut Lions Kempen Jahr für Jahr Gutes in der Thomasstadt und der näheren Umgebung. Wie der Namensspender Thomas a Kempis, setzt sich der Club ein für Bildung, geistige Freiheit, Frieden und Völkerverständigung.


  Aktuelles


Nächster Clubabend

??.??.???

 

Die Frauen von Ravensbrück

Loretta Walz Lions + Präsident Franz-Josef Berg  Kempen.jpg

Loretta Walz beim Lions-Abend mit Präsident Franz-Josef Berg. In Händen hält die
Dokumentarfilmerin ihr Buch „Und dann kommst du dahin an einem schönen Sommertag.“ Die Frauen von Ravensbrück.

Download >>>

Berg löst Kellermann ab

k-Lions Präsident Foto Küppers.jpg

Stabwechsel bei Kempener Lions Club vor dem Denkmal Haus Bey in Nettetal-Hinsbeck:
Franz-Willi Kellermann (l.) und
Franz-Josef Berg.

Download >>>


  We serve

Spende

Für kranken Jungen

Kempen - „5000 Euro hat der Lions Club Kempen an den Verein „Löwenkinder“ gespendet. Das Geld ist der Erlös von Weihnachtsmarkt und Adventskonzert. Der Verein Löwenkinder
unterstützt kranke Kinder. Franz-Willi Kellermann, Präsident des Lions Club „Thomas a Kempis“, hat die Spende jetzt an die Vereinsvorsitzende Dr. Elisabeth Deimann-Veenker überreicht.

Download >>>


  Aktivitäten

Governor zu Besuch

Nippon im Blick

Kempen - „Lions ist die größte und effektivste Service-Organisation der Welt.“ Mit diesen Worten leitete Gregor Weinand seinen Vortrag im Lions Club „Thomas a Kempis“ ein. Der Lions-Governor des Distriktes
„Rheinland-Nord“ sprach im Rahmen des Juli-Clubabends im Kolpinghaus. Insbesondere auf die 99. Lions Clubs International Convention im japanischen Fukuoka mit 32.000 Teilnehmern aus der ganzen Welt ging Gregor Weinand ein.

Download >>>